15.12.2015 10:46 0 Kommentare

Gesunde Zimtschnecken - ganz schnell gemacht!

Gesunde Zimtschnecken  - ganz schnell gemacht!

Zimtschnecken sind oberlecker, aber leider enthalten sie meistens viel Fett und Zucker. Wir zeigen dir, wie du Zimtschnecken mit weitaus besseren Nährwerten selbermachen kannst, und zwar super einfach und schnell.

Du brauchst lediglich die folgenden Zutaten:

  • 1 Quest Bar Cinnamon Roll
  • Eine Prise Zimt
  • Etwas Quark mit Flavdrops oder Casein

Zubereitung:

  1. Schneide den Quest Bar der Länge nach in Streifen.
  2. Rolle die Streifen mit der Hand zu noch längeren Streifen und forme sie zu Zimtschnecken.
  3. Dann verteile die Zimtschnecken auf einem Backblech mit Backpapier und schiebe sie für 5 Minuten bei 175 Grad in den Ofen.
  4. Danach bereite mit dem Quark oder einem dick angerührten Casein eine süße Glasur zu und verteile sie auf den Zimtschnecken.
Ganz schnell und einfach – genieße die Zimtschnecken!

Kommentare

Kommentar eingeben

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jetzt anmelden
Cronjob